Unerwartet großer Erfolg für Bürger Solar Willich eG

Die Initiatoren Bürger Solar Willich eG sind erfreut, denn alle verfügbaren Anteile sind vergeben, und das schon in den vergleichsweise wenigen Monaten seit Bestehen der Genossenschaft. Einer der geistigen Väter der umweltfreundlichen eG, Heinz-Wilhelm Hermeling, Vorstand der Volksbank Mönchengladbach: „Wir bekommen nach wie vor Anfragen von interessierten Bürgern zu den Anteilen, deshalb haben wir eine Warteliste angelegt. Wir planen demnächst neue Photovoltaikanlagen um weitere Anteile anbieten zu können.“ Die Stadt Willich sei auf dem besten Weg eine ökologisch vorbildliche Kommune am Niederrhein zu werden, so der Banker: „Das schenken sich die Bürger allein durch ihr unglaubliches Engagement.“

Die Initiatoren der Bürger Solar Willich eG freuen sich über das große Interesse der Willicher Bürger an ökologischen Strom

„Alle Arbeiten an den kommunalen Dächern seien zeit- und fachgerecht ausgeführt worden. Die Solaranlagen seien in Betrieb und lieferten den gewünschten umweltfreundlichen Strom. „Selbst bei diesem Winterwetter“, schmunzelt Michael Dieker, Vorstandsmitglied der Bürger Solar Willich, „die wenigen hellen Stunden am Tag reichen dafür aus.“ Wer sich für Anteile an der Bürgersolar Willich eG interessiert, findet in Sven Möllenbrink, Volksbank Mönchengladbach den richtigen Ansprechpartner: 02161/5861-0. Weitere Infos auch unter: www.buerger-solar-willich.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen